Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Schoko-Nuss-Guetzli (Vegan)

Guetzli haben wenig Vitamine. Deshalb sollte man ganz viele von ihnen essen.
  • Kochzeit30 minuten
recipe image Schoko-Nuss-Guetzli (Vegan)

Zutaten

  • 1/2 Vanilleschote
  • 180 g Sais Kokosfett
  • 100 g Puderzucker
  • 1 EL Sojamehl mit 2 EL Wasser verrührt
  • 80 g Zartbitterkuvertüre
  • 40 g Schokoladenstücke
  • 300 g Mehl
  • 70 g gemahlene Haselnüsse
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark mit einer Messerspitze herauskratzen.
  2. Das Kokosfett mit dem Puderzucker, dem Vanillemark und dem verrührten Sojamehl zu einer glatten Masse verrühren. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und noch warm unter die Teigmischung rühren, zuletzt das Mehl und die Haselnüsse sowie Schokoladenstücke beigeben und zu einem Teig vermengen.
  3. Entweder in eine Guetzlipresse oder in einen Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C etwa 10-12 Minuten backen.